Arbeiten am Institut

Das ist am Institut Eco-PhARO möglich:

  • Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Studienarbeiten (auch eigene Themenvorschläge)
  • Projektbezogene halbe oder ganze Stellen
  • Studienbegleitend oder als Hauptbeschäftigung

Diese Vorteile bringt eine Arbeit am Eco-PhARO mit sich:

  • Sanfter Übergang zwischen Studium und freier Wirtschaft
  • (Erste) Erfahrungen mit realer Hochschul-Forschung und -Entwicklung sammeln
  • Eine gute Referenz im Lebenslauf
  • Flexible Arbeitszeiten und ein Büro direkt an der Hochschule

Empfohlene Grundvoraussetzungen:

  • Mathematisch-technisches Grundverständnis
  • Eigenverantwortliches, strukturiertes Arbeiten
  • Motivation zur Einarbeitung in die jeweilige Projektthematik
  • Ggf. Programmiererfahrung (OOP)
  • Ggf. Mathcad, Maple, Matlab, Octave o.ä.

 

Neue Projekte sind voraussichtlich ab Anfang 2017 Verfügbar!

 

Beispielhafte Aufgaben / Tätigkeiten:

  • Entwicklung von Algorithmen zur Analyse und Katalogisierung von digitalen Dokumenten
  • Kalibration eines Kamerasystems samt Objektiv
  • Bildanalyse und -verarbeitung, Mustererkennung, Photogrammetrie, ...
  • Digitale Raumkartograhie und virtuelle Rekonstruktion
  • Innovative, kontextsensitive Datenvisualisierung
  • Anwendungen für Virtual Reality, Augmented Reality, Mobile Devices

 

Informationen zu konkreten Stellen bitte zu späteren Zeitpunkt (ca. Januar 2017) erfragen!