Willkommen an der Hochschule Offenburg

Wirtschaftsministerium fördert C/sells

Intelligente Energieversorgung: Im Verbundprojekt C/sells arbeitet die Hochschule Offenburg an der  Vernetzung von Strom-Erzeugung und -Speicherung. Das Projekt wird jetzt im Rahmen des SINTEG-Programms gefördert.[mehr]

Team Schluckspecht erfolgreich in Maranello

Mit der Gewissheit, beim Thema Energieeffizienz weltspitze zu sein, sind die Studierenden der Hochschule Offenburg am Donnerstag zufrieden von Maranello nach Hause gefahren. Sie konnten dort exklusiv als eines von nur fünf Teams...[mehr]

Willkommen für die ersten Double Degreeler

Die ersten beiden dänischen Studierenden haben im Rahmen des Double-Degree-Programms ihr Studium am Gengenbacher Campus aufgenommen. Über die Vorteile von zwei Abschlusszeugnissen berichten Kinga Kocsis und Asbjörn Rohold. [mehr]

DFG-Graduiertenkolleg zu Lithiumbatterien

Die Hochschule Offenburg ist an dem neuen Graduiertenkolleg SiMET beteiligt, das die Deutsche Forschungsgemeinschaft am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) einrichtet. Das Kolleg startet im April 2017. [mehr]

Digitalisierung fördert "Gute Lehre"

Zum Thema "Innovative Lehrbeispiele der Hochschule Offenburg“ hat am Donnerstag ein Symposium des MINT-Colleges stattgefunden. Rund 40 Professoren und Lehrende diskutierten das Thema kontrovers. Wie mit Blended-Learning die...[mehr]

Herausragende Leistungen gewürdigt

Bei der jährlichen Preisverleihung haben am Freitagabend 16 Unternehmen, Vereine und Verbände der Region die herausragenden Studienleistungen von 23 Absolventen des vergangenen Winter- und Sommersemesters gewürdigt. [mehr]