Stipendien

Es gibt eine Vielzahl von Stipendienprogrammen - doch nur wenige Studierende nutzen diese Möglichkeit. Man muss weder hochbegabt noch bedürftig sein, um gefördert zu werden. Hier erfahren Sie, welche Begabtenförderungswerke Stipendien vergeben und wie Sie Angebote finden, die zu Ihrem persönlichen Profil passen.

Stipendienberatung

Stipendienberaterin Jacqueline Obermann bietet Ihnen Unterstützung bei der Suche nach Stipendien. Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin per E-Mail (jacqueline.obermann@hs-offenburg) oder telefonisch (0781/205 4844).

Suche nach Stipendien

Es gibt hunderte von Stipendienprogrammen - doch viele kennt keiner! Erhöhen Sie Ihre Chancen, indem Sie sich informieren und auch weniger bekannte Stipendiengeber kennen lernen. Mit diesen Datenbanken können Sie schnell nach passenden Angeboten suchen:

MyStipendium

Umfassende Stipendiendatenbank mit über 2100 Förderprogrammen

Stipendienlotse

Stipendiendatenbank des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Stipendien für Studierende der Hochschule Offenburg

Deutschlandstipendium

Die Hochschule Offenburg vergibt Deutschlandstipendien in Höhe von 300 Euro monatlich für Studierende. Die Stipendien werden einmal jährlich zum Wintersemester vergeben (Förderdauer ein Jahr, Bewerbungsfrist im Juli). Bewerben können sich alle eingeschreibenen Studierenden der Hochschule, auch vor Studienbeginn oder im Praxissemester.
Allgemeine Informationen zum Deutschlandstipendium.

Thomas Gessmann-Stiftung

Diese Stiftung unterstützt begabte Studierende in technischen Fächern, denen die finanziellen Mittel fehlen, um das Studium ohne entsprechende Unterstützung im Rahmen der Regelstudienzeit zu absolvieren. Studierende können sich Anfang Mai und Anfang November für ein Stipendium bewerben.

Die nächste Bewerbungsfrist endet am 5. Mai (Abgabe der Unterlagen bei Jacqueline Obermann).

Südweststipendium

Mit dem Südweststipendium fördern baden-württembergische Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie Studierende aus technisch-naturwissenschaftlichen Studiengängen.

Das Südweststipendium bietet mindestens 1.000 Euro für ein Jahr, ergänzende Einblicke in die Berufspraxis durch Praktika, Kooperationen im Rahmen von Abschlussarbeiten oder Werkstudententätigkeiten, das Kennenlernen potenzieller Arbeitgeber bereits während des Studiums sowie die Möglichkeit, Unternehmen auf sich aufmerksam zu machen.

Weitere Informationen und Bewerbung: www.suedweststipendium.de

Stipendien des Zonta-Clubs für Studentinnen

Der Zonta-Club Offenburg/Ortenau vergibt Stipendien an Studentinnen der Hochschule Offenburg, insbesondere im technischen Bereich.

Zuschüssen für
Auslandssemester, Projekt- und Diplomarbeiten

Printus-Stipendium

Damit Sie sich voll und ganz auf ihr Studium konzentrieren können, fördert die Printus GmbH Studierende im Master-Studiengang „Dialogmarketing & E-Commerce“ mit monatlich 500 Euro. Studierende können sich jederzeit bewerben. 

Stipendien des Vereins der Freunde und Förderer

Der Förderverein der Hochschule unterstützt engagierte Studierende mit Zuschüssen für Auslandssemester, Projekt- und Abschlussarbeiten.

Begabtenförderwerke

Überblick über die Begabtenförderungswerke

Stipendium plus

Diese Seite bietet Ihnen einen schnellen Überblick über die großen Begabtenförderwerke in Deutschland.

 

Konfessionell orientierte Förderungswerke

Avicenna-Studienwerk

Begabtenförderwerk für muslimische Studierende

Cusanuswerk

Begabtenförderwerk für katholische Studierende

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk

Begabtenförderwerk für jüdische Studierende

Evangelisches Studienwerk Villigst

Begabtenförderwerk für evangelische Studierende

 

Politisch orientierte Stiftungen

Friedrich-Ebert-Stiftung

SPD-nahe Stiftung

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

FDP-nahe Stiftung

Hanns-Seidel-Stiftung

CSU-nahe Stiftung

Heinrich-Böll-Stiftung

Begabtenstiftung der Partei Bündnis 90/Die Grünen

Konrad-Adenauer-Stiftung

CDU-nahe Stiftung

Rosa-Luxemburg-Stiftung

Begabtenförderwerk der Partei Die Linke

 

Weitere Begabtenförderungswerke

Hans-Böckler-Stiftung

Begabtenförderwerk des Deutschen Gewerkschaftsbunds

Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Das Studienförderwerk Klaus Murmann fördert Studierende und Promovierende

Studienstiftung des deutschen Volkes

Unabhängiges Förderwerk für begabte Studierende, ohne Blick auf politschen, konfessionellen oder weltanschaulichen Hintergrund

Aufstiegsstipendium für Berufserfahrene

Förderprogramm für Studierende, die im ersten Studienjahr sind und vor dem Studium mindestens 2 Jahre in einem Beruf gearbeitet haben

Über Finanzierungsmöglichkeiten für ein Auslandsaufenthalt informiert das International Office der Hochschule Offenburg. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartnerinnen und Informationen über die wichtigsten Förderprogramme:

Förderung durch Stiftungen

Stifterverband

In dieser Datenbank des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft finden Sie Stiftungen, die Studierende und DoktorandInnen unterstützen.

Bundesverband Deutscher Stiftungen

Diese sehr umfassende Datenbank ermöglicht es, nach kleineren Stipendiengebern zu suchen. Wählen Sie in der Suchmaske "Bildung/Erziehung/Studentenhilfe" aus um Informationen über Stipendien für Studierende zu bekommen.