Online-Info zum berufsbegleitenden MBA

Studiendekan Prof. Steffen Rietz und Studiengangskoordinatorin Miriam Viera-Hellwig werden das Angebot an der Black Forest Business School (BFBS) der Hochschule Offenburg in einem Web-Meeting vorstellen und im Anschluss für eine offene Fragerunde zur Verfügung stehen. Bewerbungen für das Wintersemester 2020/21 nimmt die BFBS noch bis zum 15. September 2020 an.

Wer nach seinem ersten akademischen Abschluss und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung über den nächsten Karriereschritt nachdenkt, aber seinen Job nicht aufgeben möchte, ist in dem berufsbegleitenden MBA-Studium General Management genau richtig. Das zentrale Anliegen der Verantwortlichen besteht darin den Auf- und Ausbau persönlicher Führungskompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit der Studierenden zu fördern. Um sie auf den beruflichen Aufstieg vorzubereiten lernen die Studierenden in den Präsenzvorlesungen praxisnah, wenden das Gelernte in Workshops an und tauschen sich mit gleichgesinnten Kommilitonen und erfahrenen Dozenten aus. Wem wertvolle Inspirationen, Infos und Ideen für den eigenen Job im Rahmen des Studiums wichtig sind, der ist an der Black Forst Business School gut aufgehoben.

Näheres zu den Studieninhalten, den Rahmenbedingungen und Zugangsvoraussetzungen erfahren Interessierte aus erster Hand am Info-Abend. Eine kostenlose und unverbindliche Anmeldung zu der Online-Informationsveranstaltung ist jederzeit per formloser E-Mail an miriam.viera-hellwig@hs-offenburg.de möglich.

Weitere Informationen zum berufsbegleitenden MBA-Studiengang General Management gibt es unter www.bfbs.hs-offenburg.de.