Geschichte(n) der Medizin

So werden Vitae aus der Zeit zwischen dem zweiten Jahrhundert vor Christus und heute exemplarisch und kurzweilig vorgestellt. Doch nicht nur die Krankheitsverläufe prominenter Protagonisten faszinieren. Bemerkenswert sind auch die Veränderungen von Moral-Vorstellungen innerhalb der Geschichte(n).

Geschichte(n) der Medizin
Herausgeber Oliver Erens und Andreas Otte, Stuttgart, 2014
Dr. Oliver Erens, Pressesprecher der Ärztekammer Baden-Württemberg
und Chefredakteur des baden-württembergischen Ärzteblatts

Prof. Dr. Andreas Otte, Facharzt für Nuklearmedizin, Professor für Biomedizinische Systemtechnik, Hochschule Offenburg

1. Auflage 2014, ISBN 978-3-87247-763-7
Gebunden, 160 Seiten, Gentner Verlag

Zurück