Angebote für Geflüchtete

Sie sind an der Hochschule Offenburg und dem studentischen Leben interessiert, wissen aber nicht, ob Ihre Zeugnisse und Deutschkenntnisse ausreichen?

Dann erhalten Sie auf dieser Seite Informationen zum Studium an der Hochschule Offenburg als Geflüchtete/r.

Was kann mir die Hochschule Offenburg bieten?

Die Hochschule Offenburg kann Ihnen zwei unterschiedliche Möglichkeiten bieten:

  • das KontaktING , welches ein Einstieg in das Ingenieursstudium ist
  • ein Studium beginnen

Wo mache ich die Deutschprüfung?

Wo mache ich die Deutschprüfung?

An Sprachschulen in Offenburg oder Ihrer Umgebung.

Oder hier bei TestDaF (Test Deutsch als Fremdsprache).

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Studium mitbringen?

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Studium mitbringen?

  • Schulzeugnis: Abitur oder Hochschulzugangsberechtigung (anerkannt, übersetzt und umgerechnet am Studienkolleg Konstanz)
  • Deutsches Sprachzeugnis (DSH 2, TestDaF 4, Telc C1, Goethe-Institut C2)
  • Aufenthaltsgenehmigung
  • Zertifikat des Orientierungstests
  • Passbild
  • Nachweis der Krankenversicherung

Was ist, wenn ich kein Zeugnis habe?

Was ist, wenn ich kein Zeugnis habe?

Der Testas schafft Abhilfe: Der Testas ist ein Test, bei dem geprüft wird, ob man studierfähig ist.

Gleichzeitig muss man eine Feststellungsprüfung ablegen. Wenn diese bestanden sind, gelten sie wie ein/e Hochschulzugangsberechtigung/Abitur.

Kulturprogramm des International Centers

Das International Center organisiert für internationale Studierende jedes Jahr ein breites und abwechslungsreiches Kulturprogramm mit mehrtägigen Exkursionen, geselligen Abenden, Freizeitangeboten und vielem mehr. Sie sind herzlich zu diesen Veranstaltungen eingeladen.