Angebote für Geflüchtete

Sie sind an der Hochschule Offenburg und dem studentischen Leben interessiert, wissen aber nicht, ob Ihre Zeugnisse und Deutschkenntnisse ausreichen?

Dann erhalten Sie auf dieser Seite Informationen zum Studium und Deutschkursen an der Hochschule Offenburg als Geflüchtete/r.

Was kann mir die Hochschule Offenburg bieten?

Die Hochschule Offenburg kann Ihnen drei unterschiedliche Möglichkeiten bieten:

  • als Gasthörerin/Gasthörer Deutschkurse besuchen und das Studienangebot kennenlernen
  • das KontaktING , welches ein Einstieg in das Ingenieursstudium ist
  • ein Studium beginnen

Was bedeutet Gasthörerin/Gasthörer?

Was bedeutet Gasthörerin/Gasthörer?

Man darf Vorlesungen aller Studiengänge besuchen, die einen interessieren und die im Semester angeboten werden. Zusätzlich darf man an Deutschkursen teilnehmen. Aber man darf keine Prüfungen machen.

Jedoch ist man kein/e eingeschriebene/r StudentIn und muss auch keine Studiengebühren bezahlen.

Wo/wie/wann melde ich mich als Gasthörerin/Gasthörer an?

Wo/wie/wann melde ich mich als Gasthörerin/Gasthörer an?

Anmeldeformulare können bei Fabiana Favata Büro 111 Gebäude B Montag bis Freitag 14 Uhr bis 16 Uhr ausgefüllt werden. Das Schulzeugnis und die Deutschzeugnisse sollten auch zur Einsicht mitgebracht werden.

Die Anmeldungen finden zu Semesterende (Januar 2018) bis Mitte März 2018 statt.

Welche Deutschkurse werden angeboten?

Welche Deutschkurse werden angeboten?

Es werden Deutschkurse auf den Niveaustufen A2, B2 und C1 angeboten.

Beginn: 20. März 2018 um 14 Uhr (2 Mal pro Woche)

Anmeldung: bei Fabiana Favata Büro 111 Gebäude B. Montag bis Freitag 14 Uhr bis 16 Uhr.

Hinweis: Da das Semester begonnen hat, finden Anmeldungen erst wieder zu Beginn des Wintersemesters 2018/2019 statt. (Ende September 2018 und Anfang Oktober 2018)

 

 

Wo mache ich die Deutschprüfung?

Wo mache ich die Deutschprüfung?

An Sprachschulen in Offenburg oder Ihrer Umgebung.

Oder hier bei TestDaF (Test Deutsch als Fremdsprache).

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Studium mitbringen?

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Studium mitbringen?

  • Schulzeugnis: Abitur oder Hochschulzugangsberechtigung (anerkannt, übersetzt und umgerechnet am Studienkolleg Konstanz)
  • Deutsches Sprachzeugnis (DSH 2, TestDaF 4, Telc C1, Goethe-Institut C2)
  • Aufenthaltsgenehmigung
  • Zertifikat des Orientierungstests
  • Passbild
  • Nachweis der Krankenversicherung

Was ist, wenn ich kein Zeugnis habe?

Was ist, wenn ich kein Zeugnis habe?

Der Testas schafft Abhilfe: Der Testas ist ein Test, bei dem geprüft wird, ob man studierfähig ist. Wenn dieser bestanden ist, gilt er wie ein/e Hochschulzugangsberechtigung/Abitur.

Wer hilft mir während ich Gasthörerin/Gasthörer bin oder während des Studiums?

Wer hilft mir während ich Gasthörerin/Gasthörer bin oder während des Studiums?

Ein Mentor hilft:

Salomon Bessane

sbessane@stud.hs-offenburg.de

Kulturprogramm des International Centers

Das International Center organisiert für internationale Studierende jedes Jahr ein breites und abwechslungsreiches Kulturprogramm mit mehrtägigen Exkursionen, geselligen Abenden, Freizeitangeboten und vielem mehr. Sie sind herzlich zu diesen Veranstaltungen eingeladen.