Herausforderungen der Zukunft

Von: jd

Das Motto des Kongresses lautet diesmal „Herausforderungen der Zukunft“. Eröffnet wird der Kongress mit der Keynote von Prof. Dr. Xuewu Gu, Direktor des Center for Gobal Studies der Universität Bonn, zum Thema „Belt and Road – Was bedeutet Chinas Neue Seidenstraße für Asien, Europa und die Welt?“. Als Abschluss ist der 2018 ausgefallene Vortrag von Prof. Dr. Richard David Precht „Moral und Verantwortung – warum wir anders handeln als wir denken“ vorgesehen. Die dazwischen stattfindenden Parallelvorträge gehen Fragen nach, wie Botschaften besser ankommen, ob Banken überflüssig werden, Roboter den Menschen die Arbeit wegnehmen und ob Arbeitnehmer ohne Chef erfolgreicher sein können. Das Podiumsgespräch widmet sich den ersten Ergebnissen der Langzeitstudie "Die Zukunft deiner Kinder".

Zurück