Lehrbeauftragte

Nach § 56 Landeshochschulgesetz können zur Ergänzung des Lehrangebots Lehraufträge an Personen erteilt werden, die nach Vorbildung, Fähigkeit und fachlicher Leistung dem für sie vorgesehenen Aufgabengebiet entsprechen. Die Lehrbeauftragten nehmen die ihnen übertragenen Lehraufgaben selbstständig wahr. Sie stehen in einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis zum Land Baden-Württemberg.

Den Antrag auf Zahlung einer Prüfungsvergütung (Wiederholungsprüfung, Bachelor- und Masterstudierende) erhalten Sie bei Frau Özkusakli und Frau Wild.