Bewerbung Bachelor-Studiengänge (NC)

Die Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge der Hochschule Offenburg erfolgt über das Bewerbungsportal von hochschulstart.de (Ausgenommen davon sind: medien. gestaltung und produktion sowie startING – siehe unten).

Im Wintersemester können Sie sich über hochschulstart.de für folgende Studiengänge bewerben:

Bachelor

Angewandte Biomechanik

Angewandte Biomechanik

Bewegung und alles, was mit Bewegung zusammenhängt: das ist der neue grundständige Bachelor „Angewandte Biomechanik“ – ein gemeinsamer Studiengang der Hochschule Offenburg und der Physiotherapieschule Ortenau in Willstätt. Der neunsemestrige Studiengang beinhaltet die Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Physiotherapeuten/in und gleichzeitig den akademischen Abschluss „Bachelor of Engineering“.

>>> Hier geht's zum Stu­di­en­gang

Biomechanik

Bewegung und alles, was mit Bewegung zusammenhängt: das ist der grundständige Bachelor „Biomechanik“ – ein gemeinsamer Studiengang der Hochschule Offenburg und der Physiotherapieschule Ortenau in Willstätt. Die Absolventen des siebensemestrigen Studiengangs vereinen das Wissen über Steuerung, Kontrolle und Ablauf von Haltung und Bewegung mit dem Wissen Technik und Humanbiologie. Der Studiengang kann auch in Kombination mit einer Physiotherapieausbildung in 9 Semestern (Angewandte Biomechanik) absolviert werden.

Die Absolventen des Studiengangs vereinen das Wissen über Steuerung, Kontrolle und Ablauf von Haltung und Bewegung mit dem Wissen Technik und Humanbiologie. Das Studium hat einen hohen Praxisbezug.

>>> Hier geht's zum Studiengang

Betriebswirtschaft

Betriebswirtschaft

Nach den anfänglichen wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen können Studierende zwischen den beiden Schwerpunkten "Controlling und Finanzen" oder "Marketing und Vertrieb" wählen. Darüber hinaus stehen Wahlpflichtfächer in wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Disziplinen zur Auswahl - auch Fremdsprachenkenntnisse können vertieft werden.

>>> Hier geht's zum Studiengang

Betriebswirtschaft/Logistik und Handel

Betriebswirtschaft/Logistik und Handel

Der Studiengang Betriebswirtschaft/Logistik und Handel ist ein betriebswirtschaftliches Studium mit der besonderen Spezialisierung auf die beiden Themen Logistik und Handel. Der erste Studienabschnitt (1. und 2. Semester) entspricht bewusst dem Studiengang der Betriebswirtschaft. Der zweite Studienabschnitt ist als Kombination aus Grundlagen- und Methodenwissen sowie deren praktischen Anwendung in Seminaren, einem Praxissemester und einer praxisorientierten Abschlussarbeit angelegt. Im Bereich der Logistik liegen Schwerpunkte auf der Beschaffungs- und Distributionslogistik sowie übergreifend dem Supply Chain Management. Im Bereich Handel stehen neben dem allgemeinen Handelsmanagement Themen wie das Markenmanagement und das Multi-Channel-Management auf dem Plan.

>>> Hier geht's zum Studiengang

Medien und Informationswesen

Medien und Informationswesen

Studierende dieses Studiengangs sind technisch, gestalterisch und betriebswirtschaftlich auf allen Ebenen zuhause. Der Bachelor verbindet die Themen Mediengestaltung, Medienmanagement, Medieninformatik und Medientechnik. Die Berufschancen für Absolvent/-innen reichen vom Design und der Implementierung interaktiver Webseiten, DVDs oder 3D-Animationen bis hin zum planerischen Arbeiten im Medienmarketing.

>>> Hier geht’s zum Studiengang

Unternehmens- und IT-Sicherheit

Unternehmens- und IT-Sicherheit

Die Bereiche IT-Sicherheit, Informationstechnologie und Betriebswirtschaft sind in diesem Studium zusammengefasst. Zunächst geht es um praktische Grundlagen der IT und moderne Computernetze. Im Hauptstudium stehen aktuelle Fragen der IT-Sicherheit im Vordergrund. Hier werden Expert/-innen ausgebildet, die für einen sicheren IT-Betrieb die Technik beherrschen, die aber auch betriebswirtschaftlich denken.

>>>Hier geht’s zum Studiengang

Ihre Bewerbung Schritt für Schritt

1. Registrierung auf www.hochschulstart.de

Für das Bewerbungsportal hochschulstart.de ist einmalig eine Registrierung erforderlich. Für die Registrierung geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erhalten danach eine Bewerber-ID (BID) und eine Bewerber-Authentifizierungs-Nummer (BAN). Eine mehrfache Registrierung ist nicht zulässig.

2. Bewerbung über www.hochschulstart.de

Entsprechend der gültigen Hochschulvergabeverordnung (HVVO) können je Hochschule bis zu drei Zulassungsanträge gestellt werden. Diese Bewerbungen nehmen gleichwertig am Zulassungsverfahren teil.


3. Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen in Papierform an der Hochschule Offenburg

3. Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen in Papierform an der Hochschule Offenburg

Nachdem Sie Ihre Bewerbung bei hochschulstart.de abgegeben haben, drucken Sie das Antragsformular für die Bewerbung aus und reichen das unterzeichnete Antragsformular mit allen notwendigen Bewerbungsunterlagen (>>> Checkliste) in Papierform bei der Hochschule Offenburg ein.

Bitte schicken Sie die Unterlagen an eine der beiden folgenden Adressen:

für Studiengänge in den Bereichen Technik und Medien:
Hochschule Offenburg
Studierendensekretariat
Badstrasse 24
77652 Offenburg 

für Studiengänge Betriebswirtschaft, Logistik und Handel sowie Wirtschaftsingenieurwesen:
Hochschule Offenburg
Studierendensekretariat
Klosterstrasse 14
77723 Gengenbach

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Für jeden Bewerbungsantrag (max. drei) sind jeweils die kompletten Unterlagen in Papierform einzureichen.
  • Ihr Bewerbungsantrag wird nur bearbeitet, wenn alle für das Zulassungsverfahren notwendigen Dokumente und Unterlagen vollständig und fristgerecht bis zum Bewerbungsstichtag (15. Januar / 15. Juli) bei der Hochschule Offenburg in Papierform eingegangen sind. Maßgebend ist der Eingang bei der Hochschule Offenburg (nicht der Poststempel).


Nach Abgabe Ihrer Bewerbung können Sie den Status Ihrer Bewerbungen sowie Zulassungsangebote der Hochschulen in Ihrem Benutzerkonto im Bewerbungsportal von hochschulstart.de einsehen.

Bitte beachten: Vor Ihrer Einschreibung müssen Sie die Teilnahme an einem allgemeinen Orientierungstest nachweisen. Weitere Informationen finden Sie unter >> Studienorientierungsverfahren.

Für folgenden Studiengang müssen Sie sich direkt an der Hochschule bewerben:

startING

startING

Wer Ingenieur werden möchte, aber noch nicht weiß, ob er lieber Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen anderen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang wählen möchte, dem erleichtert das Einstiegssemester startING die Orientierung. Das vollwertige Semester gibt Zeit, die passende Fachrichtung zu finden und sich das notwendige Ingenieurgrundwissen anzueignen. Bei erfolgreicher Teilnahme ist ein Studienplatz in den Ingenieurwissenschaften der Hochschule Offenburg sicher, Prüfungsleistungen aus startING werden im späteren Studium anerkannt.

  • Studieneinstieg: jeweils zum Sommer- und Wintersemester, Bewerbung bis 15. Januar (Sommer) und bis 15. Juli (Winter)
  • Studien- und Prüfungsordnung
  • Modulhandbuch

>>> Hier geht's zum Stu­di­en­gang

Elektrotechnik/Informationstechnik 3nat

Elektrotechnik/Informationstechnik 3nat

Drei Länder, ein Studiengang: Die Inhalte des Bachelors "Elektrotechnik und Informationstechnik" werden hier in zwei Sprachen - französisch und deutsch - vermittelt und eröffnen den Absolvent/-innen ein vielfältiges Arbeitsfeld - nicht nur im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich. Die Studierenden lernen an drei verschiedenen Hochschulen im Dreiländereck.

>>>Hier geht’s zum Studiengang

Für höhere Fachsemester müssen Sie sich ebenfalls direkt an der Hochschule Offenburg bewerben. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an die Studierendensekretariate des Studiengangs für den Sie sich bewerben wollen.