Studien- und Prüfungsordnung gemeinsame Master-Studiengänge sowie Änderungssatzungen

Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule Offenburg und er Pädagogischen Hochschule Freiburg für gemeinsame Master-Studiengänge vom 3. Juli 2007

Für eine rechtsverbindliche Auslegung sind allein die folgenden Fassungen verbindlich:

Erstfassung der Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule Offenburg und der Pädagogischen Hochschule Freiburg für gemeinsame Master-Studiengänge, beschlossen vom Senat der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg am 27. Juni 2007 und vom Senat der Pädagogischen Hochschule Freiburg am 20. Juni 2007 aufgrund von § 34 Absatz 1 des Gesetzes über die Hochschulen in Baden-Württemberg (Landeshochschulgesetz - LHG) in der Fassung vom 1. Januar 2005 (GBl. S. 1), mit Zustimmung der Rektoren der Hochschule Offenburg und der Pädagogischen Hochschule Freiburg vom 3. Juli 2007 sowie die jeweiligen Änderungssatzungen:

Erstfassung vom 3. Juli 2007

1. Änderungssatzung vom 11. März 2009

2. Änderungssatzung vom 30. November 2009

3. Änderungssatzung vom 6. Mai 2010

4. Änderungssatzung vom 28. Juli 2010

5. Änderungssatzung vom 26. Januar 2011

6. Änderungssatzung vom 6. Februar 2012

7. Änderungssatzung vom 9. Juli 2012

8. Änderungssatzung vom 14. Februar 2013

9. Änderungssatzung vom 1. Juli 2014

10. Änderungssatzung vom 28. Juli 2015

11. Änderungssatzung vom 3. Februar 2017

12. Änderungssatzung vom 2. August 2017

13. Änderungssatzung vom 26. Februar 2018

14. Änderungssatzung vom 15. August 2018