Hochschulorchester

Das Hochschulorchester der Hochschule Offenburg ist eine motivierte, bunte Mischung aus Studierenden, Professor*innen und Mitarbeiter*innen, die gemeinsam musizieren. Wir sind zwischen 25 und 35 Musiker*innen mit regem Wechsel durch neue Mitglieder. Unser Repertoire umfasst moderne Blasmusik auf Mittel- oder Oberstufenniveau. 

Mach mit! Aktuell Verstärkung im tiefen Blech gesucht!

Jede*r Hochschulangehörige*r kann sehr gerne bei uns mitspielen! Im Sommersemester 2024 benötigen wir insbesondere Verstärkung in den Registern Tenorhorn, Posaune und Bass (inkl. E-Bass). Aber selbstverständlich sind alle Instrumentengruppen willkommen!

Schnupperprobe

Jede Probe ist eine Schnupperprobe! Einfach kurz per E-Mail anmelden und dann mitspielen!

Instrument

Mit Unterstützung des Vereins der Freunde und Förderer der Hochschule Offenburg verfügen wir über ein Schlagzeug und eine ganz ordentliche Percussion-Ausstattung. Ansonsten spielt jedes Mitglied auf dem eigenen Instrument.

Vorspielen

Keine Sorge - das gibt es bei uns nicht. Aber einfach mal in eine Probe reinschnuppern hilft um festzustellen, ob wir zusammenpassen.

Geprobt wird dienstags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr auf dem Campus Offenburg (Foyer B-Gebäude).

In Ausnahmefällen finden die Proben in den Räumen der Stadtkapelle Offenburg statt, da wir deren Percussion-Ausstattung (Pauken, Röhrenglocken, etc.) nutzen dürfen.

Zur Konzertvorbereitung organisieren wir Probensamstage oder auch ganze Probenwochenenden.

Mit Hilfe der Software "Konzertmeister" kommunizieren wir Termine und Nachrichten innerhalb des Orchesters.

"Schnuppern" ausdrücklich erwünscht!

Wer gerne reinschnuppern möchte, kann gerne zu einer Probe vorbeikommen. Am besten kurz per E-Mail anmelden.

2023

2022

2021

2020

2019

  • Hochschulfeier am 18.10.2019
  • Öffentliche Probe vor der Mensa am 05.06.2019
  • Hochschulfeier am 12.04.2019

2018

  • Weihnachtsmarkt Offenburg am 11.12.2018
  • Hochschulfeier am 26.10.2018
  • Landesgartenschau Lahr am 06.06.2018
  • Einweihung Peter-Osypka-Gebäude am 03.05.2018
  • Hochschulfeier am 06.04.2018

2017

  • Hochschulfeier am 27.10.2017
  • Hochschulfeier am 07.04.2017

2016

  • Hochschulfeier am 21.10.2016
  • Verabschiedung von Hochschulmitgliedern am 22.03.2016

2015

  • Hochschulfeier am 16.10.2015
  • Shorts am 16.04.2015

2014

  • 50-jähriges Jubiläum der Hochschule Offenburg, Konzert am Sommerfest, 24.05.2014

Aktuell wird das Orchester von Udo Sutter dirigiert, der ansonsten im Raum Kehl musikalisch aktiv ist. Er spielt selbst Trompete in verschiedenen Gruppierungen wie dem Ortenauorchester Offenburg und ist stellvertretender Dirigent des Musikvereins Kork.

Thomas Müller, ein Student der Hochschule, war unser Dirigent in den ersten Jahren des Orchesters. Nachdem er sein Studium in England fortsetzte, musste er die musikalische Leitung abgeben.

Ein Team bestehend aus fünf Mitgliedern kümmert sich um die Organisation rund um das Orchester. Vertreten ist immer mindestens ein gewähltes studentisches Mitglied.

  • Philipp Groß (Absolvent)
  • Petra Möhringer (Bibliotheksleitung)
  • Julius Moldenhauer (Absolvent)
  • Cédric Schwerdtfeger (Absolvent)
  • Johanna Veil (Studierende)

Unterstützt wird das Orga-Team durch Nadine Weber, die sich insbesondere um Werbung und Social Media kümmert.

Das Hochschulorchester wurde 2014 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Hochschule Offenburg auf Initiative des damaligen Kanzlers, Thomas Wiedemer, als Projektorchester gegründet.

Wegen der großen Zustimmung wandelte sich das Orchester bald zu einer festen Größe an der Hochschule mit ganz regelmäßigen Auftritten rund um das Hochschulleben. Wir umrahmen Hochschulfeiern, spielen bei Gebäudeeinweihungen oder an den Erstsemesterveranstaltungen.

Der Bezug zur Hochschule ist uns wichtig. Wir repräsentieren die Hochschule auf Veranstaltungen wie z. B. auf der Landesgartenschau in Lahr oder auch auf den Weihnachtsmärkten in Offenburg oder Gengenbach.

Die Vertonung eines Stummfilms an den Shorts, die von der Fakultät Medien ausgerichtet werden, ist und bleibt eines unserer Highlights.

Unter dem Motto "Music meets Technology" haben wir unser erstes eigenes Konzert im RIZ ausgerichtet. Ein besonderer Abend in einer ungewöhnlichen Atmosphäre - exklusiv und nicht wiederholbar. Mit dem Sommerkonzert, das wir in 2023 eingeführt haben, ist unser Terminplan gut gefüllt!

Neben der Musik kommen bei uns gemeinsame Aktivitäten nicht zu kurz: Wer Lust hat, geht nach der Probe mit, um sich z. B. mit einer Pizza zu stärken und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Schon fast traditionell fahren wir im Februar einige Tage in Skiurlaub - wer Lust und Zeit hat.