Freizeit

 Zurück

Zahlreiche Akteure an der Hochschule und in der Region sorgen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung neben dem Studium. Jedes Semester finden eine Vielzahl an unterschiedlichen Events für Studierende statt. Angefangen bei der Erstsemesterparty, über die Kneipentour und das Sprachencafé bis hin zum regelmäßigen Filmring. Wer regelmäßig auf der Webseite oder in den Sozialen Netzwerken vorbeischaut, verpasst kein Event.

Allgemeiner Studierendenausschuss

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) organisiert jedes Semester zahlreiche Kulturveranstaltungen und Sportangebote für die Studierenden.  

Ansprechpartner*in

Hochschulorchester

Das Hochschulorchester der Hochschule Offenburg ist eine motivierte, bunte Mischung aus Studierenden, Professor*innen und Mitarbeiter*innen, die gemeinsam an der Hochschule musizieren. Die 25 bis 35 Musiker wechseln rege durch neue Studierende oder Hochschulabsolvent*innen. Das Repertoire umfasst moderne Blasmusik auf Mittelstufenniveau.

Jedes Semester umrahmt das Hochschulorchester mit neuen Stücken die Hochschulfeier, das Highlight für alle Absolvent*innen. Zudem spielt es regelmäßig zu ganz unterschiedlichen Anlässen auf dem Campus oder auch außerhalb. Neuer, fester Auftritt ist ein kleines Konzert auf dem Offenburger Weihnachtsmarkt. Im Sommersemester findet eine öffentliche Probe statt.

Ansprechpartner*in

Segelsportgruppe

Die Hochschule Offenburg hat eine eigene Segelsportgruppe, die über verschiedene Bootsklassen verfügt, die entweder auf dem Gifiz-See – also gleich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Hochschule oder im Plobsheimer Becken auf dem Rhein oder auch einige Wochen im Jahr auf dem Bodensee gesegelt werden.

Zudem bietet die Segelsportgruppe jährlich unterschiedliche Törns auf der Nordsee oder auf dem Mittelmeer an.

Es besteht die Möglichkeit, den Segelbootführerschein zu erwerben.

 

Anprechpartner*in

Bertram Birk

birk@hs-offenburg.de

 

Vortragsreihe Forum

Die Forum-Vortragsreihen der Hochschule Offenburg stoßen seit vielen Jahren auf reges Interesse bei den Zuhörenden. Schließlich beleuchten sie in jedem Semester ein anderes, stets aktuelles Oberthema aus den Kernbereichen Technik, Wirtschaft und Medien der Hochschule Offenburg.

Der besondere Reiz aller Themen besteht darin, dass bei ihnen Professorinnen und Professoren, wissenschaftliche Mitarbeitende, Studierende aus allen Fakultäten und regionale Unternehmen Hand in Hand arbeiten. Durch diese Form des interdisziplinären forschenden Lernens entsteht für alle Seiten ein nachhaltiger Gewinn.

Ansprechpartner*in