Dialogmarketing und E-Commerce

Studierende

Organisation des Studiums und Studienleistungen

Mit der Anfertigung der Masterthesis zeigen die Studierenden ihre Befähigung, ein abgeschlossenes, komplexes Thema aus den unterschiedlichsten Bereichen eines Unternehmens selbstständig, ergebnisorientiert und sachgerecht nach dem Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Methoden innerhalb einer gewissen Zeit zu bearbeiten.

Das Thema der Masterthesis wird entweder von einem bzw. einer Hochschullehrenden direkt als forschungsorientierte, theoretische Arbeit ausgegeben oder von einem themenstellenden Unternehmen in Absprache mit dem bzw. der Hochschullehrenden formuliert.
Die Themenstellung muss einen wirtschafts- bzw. medienwissenschaftlichen Charakter aufweisen.
Die Arbeit wird von zwei Gutachtern bzw. Gutachterinnen bewertet und mit einer Note versehen. Der Erstgutachter bzw. die Erstgutachterin ist grundsätzlich ein Professor bzw. eine Professorin der Hochschule Offenburg. Diese sind jeweils für die Ausgabe bzw. Betreuung der Arbeit verantwortlich.
Die Arbeit kann in deutscher oder englischer Sprache angefertigt werden.
Die Bearbeitungszeit beträgt sechs Monate.

Weitere Informationen zur Abschlussarbeit finden Sie in der Studien- und Prüfungsordnung.

Downloads und Formulare

Auslandserfahrung, Beherrschung von Fremdsprachen und interkulturelle Kompetenzen werden auf dem heutigen, globalisieren Arbeitsmarkt großgeschrieben. Auslandsstudienaufenthalte gelten als wichtige, oftmals entscheidende Kriterien bei der Einstellung von neuen Mitarbeiter*innen.

Die Organisation von Auslandsaufenthalten nimmt längere Zeit in Anspruch als die vergleichbarer Studienphasen im Inland, besonders wenn ein Stipendium oder ein Visum beantragt werden muss. Daher sollten interessierte Studierende mit der Planung etwa ein Jahr vor Beginn des Auslandsaufenthalts beginnen.

Eine Liste der Partnerhochschulen finden Sie hier.

Die Auslandsbeauftragten der Fakultäten und die Mitarbeiter*innen des International Office bieten den Studierenden vielfältige Unterstützung bei der Organisation von Auslandsaufenthalten, also z. B.:

  • theoretischen Studiensemestern an Partnerhochschulen
  • praktischen Studiensemestern in Industriebetrieben
  • zur Anfertigung von Abschlussarbeiten

Modulhandbuch & Studien- und Prüfungsordnung

Vorlesungspläne

Vorlesungspläne

1. Stun­de: 08:00-09:30 Uhr
2. Stun­de: 09:45-11:15 Uhr
3. Stun­de: 12:00-13:30 Uhr
4. Stun­de: 14:00-15:30 Uhr
5. Stun­de: 15:45-17:15 Uhr
6. Stun­de: 17:30-19:00 Uhr

Wintersemester 2020/21 12.10.2020 – 29.01.2021
Sommersemester 2021 15.03.2021 – 02.07.2021
Wintersemester 2021/22 04.10.2021 – 28.01.2022